Freitag, 22. November 2019
Notruf: 112

LF 8

LF8 von Vorne

Sonder-Kfz. Löschfahrzeug

Löschgruppenfahrzeug (LF) 8

Daimler-Benz 814 F
100 kW / 136 PS
Länge 6900 mm, Breite 2500 mm, Höhe 2850 mm
Zulässiges Gesamtgewicht:  8,0 t

 

 

G 1

LF8 Geräteraum 1

Geräteraum 1 (vorne links)

    Geräte zur technischen Hilfeleistung z.B.

  • Beleuchtungsgerät
  • Stromerzeuger
  • Motorkettensäge
  • Mehrzweckzug
  • Trennschleifer
  • Schaummittel
  • Tauchpumpe TP 400

G 2

LF8 Geräteraum 2

Geräteraum 2 (vorne rechts)

  • Verkehrssicherungsgeräte
  • Hydraulisches Rettungsgerät (Hydr.-Schere, -Spreizer, -Zylinder)
  • Atemschutzgeräte mit Ersatzflaschen

G 3

LF8 Geräteraum 4

Geräteraum 3 (hinten links)

  • weitere C- und B-Druckschläuche
  • Verteiler
  • Druckbegrenzungsventil
  • Atemschutzmasken

G 4

LF8 Geräteraum 3

Geräteraum 4 (hinten rechts)

    Material zur Brandbekämpfung z.B.

  • C-Druckschläuche
  • B-Druckschläuche
  • diverse Strahlrohre
  • Zumischer zur Schaumerzeugung

Heck

Heck

Geräteraum Heck

  • Verschiedene Geräte zur Wasserentnahme
  • Oelbindemittel
  • Stab-Fast (Pkw-Abstütz-System)
  • diverse Kleingeräte

Unser Leitsatz

Wir sind 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden pro Tag EHRENAMTLICH für die Bürger einsatzbereit!

FEUERWEHR GLEIDINGEN

Hildesheimer Straße 373
30880 Laatzen

Tel.: +49 (0)5102 3372 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Social Media

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben? Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!