Mittwoch, 24. April 2019
Notruf: 112
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Ziel des Ausflugs war diesmal die im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen gelegene Stadt Minden sowie deren Umgebung.

Pünktlich um 08:00 Uhr verließ der Bus den Vorplatz der Ortsfeuerwehr um rechtzeitig an dem größten Doppel-Wasserstraßenkreuz einzutreffen. Dort erwartete die Reisegruppe bereits das Fahrgastschiff „Europa“ für die Kanal-Weser Rundfahrt inklusive der (Tal-) Schleusung in der Schachtschleuse. Hierbei musste der 13 Meter Höhenunterschied zwischen Weser und Mittellandkanal bewältigt werden, bevor das Schiff seine Gäste an der Weserpromende absetzten konnte.

Von dort aus ging es zur Stärkung für den weiteren Tag zum Mittagsessen nach Bückeburg in die „Alte Schlossküche“ des Schlosses Bückeburg.

In und um das Schloss fanden an diesem Wochenende die Barocktage statt, welche sich die Hälfte der Reisegruppe anschauten. In etwa 200 Darsteller in authentischen Kostümen (Adel, Gesinde, Handwerker und Soldaten) versetzen das gesamte Schloss in das Jahr 1765 – und standen dem Publikum auch allzeit fachkundig Rede und Antwort. Natürlich konnten auch die Räumlichkeiten des Schlosses durch die Gäste ausführlich besichtigt werden.

Der andere Teil der Gruppe besichtigte zeitgleich das nahegelegene Hubschraubermuseum. Es ist das einzige reine Drehflügler-Museum in Deutschland und eines der wenigen weltweit. In einer geführten Besichtigung wurden die Besucher an die faszinierende Technik der Hubschrauber herangeführt.

Doch leider ging der Tag bei spätsommerlichem Wetter zu schnell vorüber und so begaben sich die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Gleidingen gegen fünf Uhr auf den Rückweg in das heimische Gleidingen, wo sie eine Stunde später wohlbehalten wieder eintrafen.

Text: André Oestreich / Fotos: Yvonne Oestreich

 

 

 

Unser Leitsatz

Wir sind 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden pro Tag EHRENAMTLICH für die Bürger einsatzbereit!

FEUERWEHR GLEIDINGEN

Osterstraße 19
30880 Laatzen

Tel.: +49 (0)5102 3372 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Social Media

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben? Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!