Feuerwehr Gleidingen

retten ▪ löschen ▪ bergen ▪ schützen

Aktuelle Seite: Startseite Galerie 05.03.2011 / Jfw unterstützt Aktion im Kinderwald

An diesem Sonnabend, den 05.03.11 fuhr die Jugendfeuerwehr Gleidingen in den Kinderwald nach Hannover um dort an einer Pflege-Aktion, zur dauerhaften Erhaltung des Kinderwaldes, teilzunehmen. Die Gruppe wurde von der Leiterin des Kinderwaldes, Frau Katharina Matuschke-Graf, begrüßt und durfte den Baum des Jahres 2011, die Elsbeere, pflanzen.

Doch dann wurde es ernst. Die Jugendlichen wurden mit den notwendigen Gerätschaften ausgerüstet und in Gruppen eingeteilt. Die Aufgabe der ersten Gruppe bestand darin, die Randbefestigung an der „kleinen Insel“ wieder instand zu setzten. Dazu mussten Holzpfähle zugesägt, angespitzt und mit Muskelkraft in den Boden gerammt werden. Die zweite Gruppe hatte die Erneuerung des Bodens des „Grünen Klassenzimmers“ zur Aufgabe. Auch hier war jede Menge Muskelkraft gefragt, denn der Boden musste mit Erde angefüllt und im Anschluss begradigt werden. Nachdem die zugeteilten Aufgaben dann erledigt waren gab es noch eine kleine Stärkung. So konnten die Gruppen ihre Kräfte bei Stockbrot und Kinderwald-Punsch wieder auftanken.

Trotz der niedrigen Temperaturen und des schlechten Wetters hat es allen Teilnehmern so gut gefallen, dass sie bei der nächsten Aktion im Kinderwald wieder mithelfen wollen.

Text: André Oestreich / Fotos: Bernd Uhlenwinkel

 

alt   alt

                                                    Die Gruppe beim Pflanzen des Baumes                                                                                 Gruppenbild nach getaner Arbeit

Aktuelle Seite: Startseite Galerie 05.03.2011 / Jfw unterstützt Aktion im Kinderwald