Sonntag, 15. September 2019
Notruf: 112
 

Pkw-Brände

Einsatzort Details

Rethen, Dr.-Alex-Schönberg-Str.
Datum 08.03.2017
Alarmierungszeit 02:36 Uhr
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Gleidingen
Feuerwehr Rethen
    Feuerwehr Laatzen
      Berufsfeuerwehr Hannover
        Fahrzeugaufgebot   Tanklöschfahrzeug 16/24  Mannschaftstransportfahrzeug  Löschgruppenfahrzeug 8
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Vermutlich durch vorsätzliche Brandstiftung verursacht, gingen 14 unter einem Gemeinschaftscarport geparkte Fahrzeuge in Flammen auf. Durch die enorme Hitzeentwicklung der brenneden Fahrzeuge griff das Feuer auch auf drei angrenzende Wohnhäuser über, welche zum Teil schwer beschädigt wurden. So musste bei einem Haus erst das Dach von innen und außen großflächig geöffnet werden, um die sich im Dachstuhl befindlichen Glutnester ablöschen zu können. Das Großfeuer konnte nach einem massiven Löschangriff mit Schaum, Wasserwerfer und Drehleiter gelöscht und ein übergreifen auf weitere Gebäude verhindert werden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
         

        Unser Leitsatz

        Wir sind 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden pro Tag EHRENAMTLICH für die Bürger einsatzbereit!

        FEUERWEHR GLEIDINGEN

        Hildesheimer Straße 373
        30880 Laatzen

        Tel.: +49 (0)5102 3372 
        Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

         

        Social Media

        Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben? Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!