Freitag, 22. November 2019
Notruf: 112
 

Person von Zug erfaßt

Einsatzort Details

Laatzen, Münchener Str.
Datum 30.10.2019
Alarmierungszeit 19:27 Uhr
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Gleidingen
Feuerwehr Laatzen
    Fahrzeugaufgebot   Tanklöschfahrzeug 16/24  Mannschaftstransportfahrzeug  Löschgruppenfahrzeug 8
    Technische Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Im Messebahnhof Laatzen wurde eine Person beim verbotswidrigen Überqueren der Gleise von einem Metronom erfasst und tödlich verletzt. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle kam für die Ortsfeuerwehr Gleidingen der Einsatzabbruch seitens der Feuerwehreinsatzleitstelle (FEL), sodass die Einsatzfahrt abgebrochen wurde. Der durch eine Notbremsung in Höhe Wüfeler Bahnhof zum Stehen gekommene Zug sowie der Gleisbereich wurde durch die Ortsfeuerwehr Laatzen gereinigt. Die vom Unfall betroffenen Augenzeugen wurden bis zum Eintreffen eines Notfallseelsorgers betreut.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
     

    Unser Leitsatz

    Wir sind 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden pro Tag EHRENAMTLICH für die Bürger einsatzbereit!

    FEUERWEHR GLEIDINGEN

    Hildesheimer Straße 373
    30880 Laatzen

    Tel.: +49 (0)5102 3372 
    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

    Social Media

    Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben? Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!